Angebot

Bei uns nehmen die Bewohnerinnen und Bewohner nicht nur professionelle und flexible Pflege und Wohnangebote in Anspruch, sondern profitieren auch von diversen Aktivitäten im und ums Haus.

Pflege

Die Entscheidung, in einer Institution wie der unseren einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen, kostet viele Menschen grosse Überwindung. Darum ist es uns wichtig, unsere Bewohnerinnen und Bewohner in ihrem Alltag einfühlsam zu unterstützen und möglichst individuell auf ihre Situation und Bedürfnisse einzugehen. Dank unserem kompetenten Team und dem Konzept der integrierten Pflege können wir auch Personen mit hohem Pflegebedarf professionell bis ans Lebensende betreuen. Dabei arbeiten wir stets eng mit den jeweiligen Hausärzten oder Spitälern zusammen.

Temporärer Aufenthalt

Nebst stationärer Hotellerie und Pflege bieten wir auch Ferienplätze, Tagesaufenthalte und Übergangspflege. Bei weitgehend selbständigen betagten Menschen ist auch eine stundenweise Betreuung möglich. Bei einem temporären Aufenthalt in unserem Alterszentrum können ältere Menschen in Ruhe und Sicherheit genesen, ausruhen oder ihre Ferien verbringen. Damit werden nicht nur die Personen selbst, sondern auch die Angehörigen entlastet. Unseren Temporär-Gästen stehen sämtliche Angebote und Dienstleistungen zur Verfügung wie den übrigen Bewohnern.

Aktivierung

In- und ausserhalb des Zentrums bieten wir den Bewohnern eine abwechslungsreiche Palette an Aktivitäten, an welchen teilnehmen kann, wer Lust hat. Von Museumsbesuchen, Festen, Ausflügen und Seelsorger-Besuchen bis hin zu unserem täglichen Abendprogramm spielt die Aktivierung in unserem Alltag eine grosse Rolle. Auch kranken und dementen Bewohnerinnen und Bewohnern möchten wir einen abwechslungsreichen und individuell gestalteten Alltag bieten.
Die monatliche Programmübersicht erhalten alle von unserer Fachfrau Aktivierung direkt auf ihr Zimmer. Zudem ermöglichen wir gerne auch persönliche Anregungen und Wünsche zur Alltagsgestaltung.

Zusatzangebote

Wir bieten unseren Bewohnerinnen und Bewohnern eine Reihe von externen Dienstleistungen, die entweder bei uns im Haus angeboten oder von unserem Team organisiert werden. Dazu gehören beispielsweise, Physio- und Ergotherapie, Coiffeur und Nagelpflege, Nähstube und vieles mehr.

Palliative Care

Individualität und Würde des Menschen, sowie die Einzigartigkeit des Lebens stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Dieser Grundsatz gilt bei uns auch für die Betreuung chronisch kranker, schwerkranker und sterbender Menschen. Ziel unserer Palliative Care ist es, eine möglichst gute Lebensqualität bis zum Tode zu ermöglichen. Unser Handeln richtet sich dabei nach dem von uns interdisziplinär erarbeiteten Palliative-Konzept, welches wir als erste Einrichtung im Kanton 2007 erarbeitet und umgesetzt und weiter angepasst haben. Dazu gehören auch Rituale beim Abschiednehmen und ein jährlicher Gedenkgottesdienst.

Konzept Palliative Care